Du spielst Geige, Bratsche, Cello oder Klavier? Du spielst in einem Ensemble? Während dem CMFR 2017 werden die renommierten Musiker des Flex Ensemble da sein, um Dich mit Tipps und Tricks zu versorgen. Der Unterricht ist für alle interessierten LaienmusikerInnen, die gerne mit Freunden und Familie Kammermusik machen. Es gibt keine Altersbegrenzung. Grundlegende technische Fertigkeiten, Enthusiasmus und regelmäßiges Üben sind den MusikerInnen des Flex Ensembles wichtig. Es ist möglich private Instrumentalstunden (Geige, Bratsche, Cello und Klavier) und/oder Kammermusikstunden zu nehmen.

Für die Teilnehmer wird ein spezielles Konzert organisiert, bei dem sie die Chance bekommen auf dem Chamber Music Fest am 20. Mai 2017 um 12 Uhr im Rathaus in Nieder-Olm aufzutreten.

  • Unterrichtsstunden werden vom 12. -14. Mai 2017 in Nieder-Olm angeboten.

Datum und Uhrzeit werden individuell vereinbart. Die Stücke, an denen gearbeitet werden soll, dürfen selbst ausgesucht werden.

  • Eine Unterrichtsstunde dauert 60 Min.

Einzelstunde: 40,00 €. Ensembles (bis Quartett): 60,00 €. Ensembles (Quintett und mehr): 75,00€

  • Die Teilnehmer bekommen vergünstigte Eintrittskarten für die Konzerte des Festivals. (Die Konzerte werden am 19., 20., und 21. Mai 2017 in Nieder-Olm stattfinden)

Kontakt: info@flexensemble.com